Plakate
2017















2016
















2015









2014
























 
Das Programm der klangräume lindlar 2014

26. Sept. 2014, 20 Uhr – kneipen-nacht

Entdecken Sie vielfältige Livemusik im Lindlarer Ortskern. In sieben Lindlarer Lokalen rund um die Kirche treten insgesamt 13 Bands und Solisten auf. Eintritt frei!

Altes Amtshaus"RAYVAN" und "P7"

Restaurant Biesenbach"40° rockt" und "Catch the Giant"

Gaststätte Reif"too old to die young" und "Wounded Knees"

Café Bach"Butterfly Compact" und "ELA QUERFELD"

Café Elan"Indolent" und "SOKO Kölsch"

Plectron: "Power House"

Restaurant Lindenhof"Für Wat?!" und "Prisoner" 

27. Sept. 2014, 19 Uhr – konzert-nacht

MV Frielingsdorf, MV Linde, MV Lindlar und MV Süng
Am Samstag begeistern die vier großen Musikvereine mit einem vielfältigen Mix aus Film-, Musical- und symphonischer Blasmusik sowie Klassikern des Pop. 
Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 8 Euro

Programm:

Musikverein Süng (Leitung: Klaus Müller)

Einzug der Gäste auf die Wartburg (R. Wagner, Arr.: H. Egidius)
God save the "Queen" (Queen, Arr.: C. Marques)

Musikverein Lindlar (Leitung: Holger Havemann)

Phantom of the Opera (A. L. Webber, Arr.: J. Vinson)
Jesus Christ Superstar (A. L. Webber, Arr.: H. Mancini, J. Moss)

- PAUSE -

Musikverein Linde (Leitung: Gerhard Klein)

Concerto  d´amore (Jacob de Haan)
The new Village (Kees Vlak)
Music (J. Miles, Arr.: P. Sparke)

Musikverein Frielingsdorf (Leitung: Walter Spicher)

Flight of Piasa (R. Sheldon)
Lord of the Dance (R. Hardiman, Arr.: F. Bernaerts)
Spanish Fever (J. Chattaway)
Get it on (W. E. Chase, R. Marinan, Arr.: P. Jennings)
When the Saints go marching in (trad., Arr.: N. Iwai)

 

 

 
 
 
 
  • Lindlar Kultur
  • Volksbank Wipperfürth-Lindlar eG
  • Förderverein für Musik in Lindlar e.V.
  • Kolpacki Werbeagentur
 
 

© 2014 | Förderverein für Musik in Lindlar | Borromäusstraße 1 | 51789 Lindlar | Telefon: 02266-9640












Das Programm der klangräume lindlar 2014

26. Sept. 2014, 20 Uhr – kneipen-nacht

Entdecken Sie vielfältige Livemusik im Lindlarer Ortskern. In sieben Lindlarer Lokalen rund um die Kirche treten insgesamt 13 Bands und Solisten auf. Eintritt frei!


26. Sept. 2014, 20 Uhr – kneipen-nach















  2013




















 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 
Sie sind der 13225 Besucher ! :-)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=